Nachrichten

Auswahl
 

+++ SOZIALWAHLEN - Heinrich Aller wirbt... +++

Zur Teilnahme an der "Sozialwahlen 2017" ruft die SPD Seelze auf. Initiator Heinrich Aller hat als fachkundigen Referenten Matthias Büschking vom SoVD für eine Informationsveranstaltung in der Reihe BürgerDIALOG gewinnen können.
Die Veranstalter wenden sich insbesondere an Beitragszahler und Rentner. Gewählt werden deren Interessenvertreter in der gesetzlichen Sozialversicherung. mehr...

 
 

SPD Region macht es vor - wir ziehen da mit...

Durch einen höheren Anteil des Radverkehrs können die verkehrsbedingten CO2-Emmissionen deutlich reduziert werden. Die SPD-Regionsfraktion unterstützt deshalb die Ziele aus dem Verkehrsentwicklungsplan pro Klima der Region Hannover, den Radverkehrsanteil in der Region deutlich zu erhöhen. Bisher wurde die Radverkehrsförderung in der Region in verschiedenen Konzepten verfolgt.
mehr...

 
 

Mitgliederversammlung der Abt. Seelze 2017

Mitgliederversammlung bei der SPD Abteilung Seelze. Heute am 17.03 2016 hat die SPD Abt. Seelze ihre Mitgliederversammlung im Restaurant Flügels abgehalten.
Neben der Entwicklung von Kita - und Schulstandorten war ein großes Thema der soziale Wohnungsbau in Seelze. Besonders hier zeigt sich wie schwer der Spagat ist den die Politik in Seelze durchführen muss, wenn sie nicht jedes letzte Grün im Innenstadtbereich zur Bebauung freigeben lassen möchte
mehr...

 
 

++ GANZTAGS-GRUNDSCHULE mit Sporthalle ++

Die Seelzer SPD und die Grünen hatten bereits früh signalisiert, dass sie für einen Standort Seelze~Süd für die neue Ganztagsgrundschule im Süden der Stadt seien. Mit einem Antrag für den Rat der Stadt Seelze haben sich die beiden Fraktionen jetzt festgelegt und werben für eine Mehrheit in der entscheidenden Ratssitzung: Seelze-Süd soU der Standort für die neue vierzügige Ganztagschule sein. Die Grundschule Harenberg werde erhalten und saniert. Die Krippen-und Kitasituation werde verbessert. mehr...

 
 

UNSER ANTRAG

Der Rat möge beschließen:
1. Standort der Ganztagsgrundschule Süd wird der Vorschlag 1 / Seelze-Süd, östlich der K252, Kirchbuschweg.
2. Die Verwaltung gibt die erforderlichen Gutachten/Voruntersuchungen für eine Planung in Auftrag.
3. Die Grundschule Harenberg verbleibt an ihrem jetzigen Standort.
4. Die Verwaltung wird beauftragt zu prüfen, in wie weit in Harenberg für die südlichen Ortsteile ein zentrales Krippen- und Kindergartenangebot geschaffen werden kann. mehr...

 
 

Gänse- und Putenpreisskat der SPD Seelze

Am Samstag, den 19.11.2016 hat der alljährliche Preisskat stattgefunden, eine wirklich gut besuchte Veranstaltung. Es wurde gezockt, geklopft und gereizt, wie es zu einem zünftigen Skatnachmittag gehört. Aber auch für das leibliche Wohl wurde gesorgt. Es gab Kuchen und Kaffee sowie Mettbrötchen und Kaltgetränke.
Als Gewinne erwarteten die Mitspieler Gänse, Puten und Babyputen. Sie wurden unter den Besten vergeben. Der letzte in der Punktewertung durfte sich über ein Suppenhuhn freuen. mehr...

 
 

++ Hohe Wellen hat der Entwurf des Bundesverkehrswegeplan 2030 hervorgerufen. Eine Hochgeschwindigkeitstrasse sollte neu gebaut werden. ++


NEU und durch existierende Wohnbebauung in Seelze-Süd und Almhorst wie es hieß sollte eine geständerte ICE-Trasse verlaufen.
Aber auch eine Ausbautrasse, parallel zur Bestehenden Richtung Wunstorf, mit zwei Gleisen seien denkbar.
++ Die SPD in Seelze forderte umfassende Informationen ein. ++
mehr...

 
 

+++ Neuer Fraktionsvorsitzender - Alexander Masthoff +++

Alexander Masthoff am Montag erneut zum Fraktionsvorsitzenden gewählt worden +++ Breite, einmütige Entscheidung ohne Gegenstimme +++ Motto: "Kreativ, kritisch, konstruktiv und ganz Seelze im Blick"
In seinem Statement zur Kandidatur hob Masthoff hervor, dass die #SPD-Fraktion mit vielen Ideen, Anregungen und konkreten Anträgen #Seelze wieder ins richtige Fahrwasser gebracht habe. mehr...