Hauke Jagau als Gast am SPD Infostand

 
 

„Am Kreuzweg in Seelze stellte sich am Sonnabend Regionspräsident Hauke Jagau (Bildmitte) den Fragen von Wählerinnen und Wählern. Gute Stimmung herrschte und den Parteifreunden von der SPD, weil manche aktuelle Frage sofort und sachkundig beantwortet werden konnte. Mit Interesse nahm Jagau zur Kenntnis, dass sich die örtliche SPD verstärkt der Verkehrsüberwachung zuwenden will.

 

Als Regionspräsident hoffe er auf eine hohe Wahlbeteiligung bei allen drei anstehenden Wahlen am 11. September, betonte Jagau.

Für eine erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen der Region und Kommunen sei es unerlässlich, dass die Regionsversammlung und die Räte sich auf eine breite Unterstützung ihrer Bürgerinnen und Bürger verlassen könnten. In diesem Zusammenhang lobte der SPD-Politiker die vielen  Ehrenamtlichen, die in den schwierigen Wochen und Monaten die Arbeit der Politik in Fragen der Zuwanderung so großartig unterstützt hätten. Kompliment auch an die Bevölkerung. Ihre Toleranz und  Hilfsbereitschaft sei nach wie vor beispielhaft.“

 

 


Kommentar schreiben

Netiquette
 

Spamschutz

Senden
 

Netiquette

Schließen
 

Unsere Internetseite soll eine Plattform für ernsthafte Diskussionen sein, bei dem Toleranz, Offenheit und Fairness zu den Grundprinzipien gehören. Wir begrüßen sachliche und konstruktive Inhalte, die zu einer angeregten Diskussion beitragen und der Meinung anderer Kommentatoren tolerant und unvoreingenommen begegnen. Wird gegen diese Grundprinzipien verstoßen, kann dies zur Löschung von Kommentaren führen.

Um bei uns zu kommentieren muss die eigene E-Mail-Adresse angegeben werden. Selbstverständlich wird diese E-Mail-Adresse nicht veröffentlicht und auch nicht an Dritte weitergegeben. Die Angabe einer falschen E-Mail-Adresse ist ein Verstoß gegen unsere Nutzungsbedingungen. Wir machen daher Stichproben, die dann zur Löschung von Kommentaren führen können. Mit Absenden des Formulars werden unsere Nutzungsbedingungen anerkannt.