Zum Inhalt springen
SPD OV Seelze Foto: Alexander Masthoff

7. September 2021: Alexander Masthoff für proaktiven Hochwasserschutz

Der Klimawandel macht vor Seelze nicht halt. Mit Alexander Masthoff als Bürgermeister wird die Stadt ein starker Partner, um Bürgerinnen und Bürger genauso wie ihre Häuser vor Überflutung und Starkregen zu schützen.

Seelze benötigt eine krisenfeste Infrastruktur.Als ersten Schritt müssen wir schnellstmöglich Klarheit zu bekommen, wo die Seelzer Kanalisation verbessert werden muss, damit die Wassermassen besser durchfließen können. Ganz zentral ist, dass wir möglichst zeitnah einen konkreten Generalentwässerungsplan für Seelze entwickeln und umsetzen. Außerdem wird er sich gezielt für einen Austausch zwischen der Stadt Seelze, den Umlandgemeinden, der Region Hannover und dem Land Niedersachsen einsetzen.

Mehr Informationen und Ziele von Alexander Masthoff erhalten Sie unter: https://www.alexander-masthoff.de

Vorherige Meldung: Geschlossenes Radwegenetz mit Zugang zum Kanal für Seelze

Nächste Meldung: Forderungen erfolgreich: Seelze erhält 3,8 Mio. Euro für Luftfilteranlagen

Alle Meldungen